Datum

Ort Kursaal Heiden

Entspannung verstehen viele Menschen als Erholung von Leistung und Stress. Nach Swami Mukti ist die Kunst der Entspannung jedoch Voraussetzung für gelingende Begegnungen und ein erfülltes Privat- und Berufsleben.

Das mehrtägige Seminar startet Swami Mukti am Sonntagabend mit einem öffentlichen Referat zur Kunst der Erholung. Mit einer Gruppe von 20 bis 30 Personen geht es am Montag praxisnah weiter; gezielte ATEMTECHNIKEN helfen, sich mit dem gegenwärtigen Moment zu verbinden und den Geist mühelos zu sammeln. Darauf aufbauend führt YOGA NIDRA in den sogenannt bewussten Schlaf. Auf der Grenzlinie zwischen Wachsein und Schlaf, durchläuft der Mensch alle regenerativen Phasen einer idealen Nachtruhe in nur 30 Minuten. In diesem Zustand können sich physische, mentale und emotionale Spannungen systematisch auflösen. Die Erholung ist oft effektiver als eine ganze Nacht Schlaf. Darauf aufbauend hilft MEDITATION, den Raum zwischen einer Wahrnehmung, den Gedanken und den gewohnten Reaktionen zu weiten. So erleben die Seminarteilnehmer*innen ihren eigenen Handlungsspielraum plötzlich grösser, freier und mit mehr Gelassenheit. Die Kunst der Erholung findet im Alltag überall praktische Anwendung. Sie ist von unschätzbarem Wert im Privaten wie auch im beruflichen Zusammenarbeiten.

Mehr Informationen / Tickets

Zurück